Die paterna di Rigomagno


Die Paterna di Rigomagno ist ein eleganter und informeller Charmewohnsitz, der unter Wahrung der Ursprungsstruktur behutsam restauriert und mit allem modernen Komfort ausgestattet worden ist.
Idealer Aufenthaltsort f├╝r denjenigen, der eine authentische und nat├╝rliche Toskana wiederentdecken will, die fernab der ├╝blichen Touristenkreisl├Ąufe liegt, f├╝r den auch, der gerne in den Gassen voller duftender Blumen spazieren geht, der gerne fischt, sich in Thermalschwimmb├Ądernentspannen m├Âchte oder zu Fu├č oder mit dem Fahrrad die kleinen unbekannten Stra├čen mit ihren atemberaubenden Landschaften erobern m├Âchte.
Alle R├Ąume der Wohnung sind sorgf├Ąltig und wohl ├╝berlegt eingerichtet worden, so dass der Gast sich wie zu Hause f├╝hlt, alle Einzelheiten sind darauf abgestimmt, dass der Aufenthalt in der Paterna di Rigomagno zu einem einzigartigen Erlebnis wird.
Der Wohnsitz erstreckt sich ├╝ber drei Stockwerke:
- Vom antiken Eingangstor gelangt man zum zweiten Stockwerk, wo sich der alte Kamin befindet aus grauem Stein und Sandstein und die Relax- und Leseecke mit Satellitenfernsehen.
- Im dritten Stock befindet sich das Schlafzimmer, das harmonisch mit handgearbeiteten Arte Povera M├Âbeln ausgestattet ist, und das gro├če Kingsize-Doppelbett, das aus Nussbaumholz handgearbeitet ist.
- Die B├Âden des zweiten und dritten Stockes sind aus Eichenparkett mit abgekanteten, geb├╝rsteten und ge├Âlten Brettern.
- Das Badezimmer ist mit Kastanienholzm├Âbeln und Travertin aus Rapolano ausgestattet, mit einer komfortabelen Dusche und mit einer pr├Ąchtigen Stilarmatur. Auch die Decke des Badezimmers wurde im urspr├╝nglichen Stil mit den Sichtbalken aus Kastanie und Eiche belassen sowie mit den Urspr├╝nglichen Cottoziegelsteinen der Wohnung.

Il colle degli ulivi